Kontakt

Grafik:Rubriken

Imperia bietet dem Besucher des Web-Auftritts im Seitenkopf mit dem Menüpunkt "Kontakt" eine einfache und schnelle Möglichkeit, mit der Gliederung/Einzelperson Kontakt aufzunehmen.

Mit dem Menüpunkt "Kontakt" ist ein Formular verbunden, das man beim Bau eines Internet-Auftritts am Besten gleich zu Beginn anlegt und frei schaltet.

 

Um das Kontaktformular zu erstellen, klickt man im Hauptmenü von Imperia auf "Neues Dokument erzeugen". In der sich öffnenden Rubrikenliste findet man die Rubrik "Meta", die - sofern sie noch nicht geöffnet wurde - mit einem +-Zeichen versehen ist. Man klickt auf das +, das Verzeichnis öffnet sich und zeigt daraufhin zwei Auswahlmöglichkeiten an. Man klickt auf "Kontakt" und kurz darauf öffnet sich das Fenster für die Eingabe der Meta-Informationen.

Kontakt - Meta-Informationen

Seitenüberschrift. Die Seitenüberschrift wird als Name der Seite von Imperia übernommen und unter diesem Namen auf dem Entwicklungs- und später dem Live-Server abgelegt. Darüber hinaus wird die Seitenüberschrift automatisch in die Vorlage als Titel der Seite eingefügt.

Keywords. Keywords (Schlüsselwörter) sind hier nicht zwingend erforderlich. Das Feld kann deshalb frei gelassen werden.

Seitenbeschreibung. Die Seitenbeschreibung ist Bestandteil der Barrierefreiheit und sollte eine kurze Beschreibung des Inhalts der Webseite enthalten.

Jetzt folgen zwei Auswahlmöglichkeiten:

Marginalspalte:
Hier wählt man aus, ob man für die Seite eine eigene Marginalspalte erstellen möchte, oder ob die Marginalspalte der Startseite übernommen werden soll.

Freischalt- und Ablaufdatum:. Hier kann gewählt werden, ob die Seite von Hand oder zu einem bestimmtern Termin frei geschaltet werden soll. Siehe "(Zeitgesteuertes) Freischalten".

Wenn alles ausgefüllt bzw. ausgewählt ist, klickt man auf "Ok" und kurze Zeit später öffnet sich die Vorlage.

Kontakt - Template

Die Überschrift der Kontakt-Seite wurde von den Meta-Informationen automatisch übernommen, kann hier aber bearbeitet werden.

In das Feld "Empfänger" wird die Email-Adresse automatisch übernommen, die in der Konfiguration eingetragen wurde. Das Kontaktformular wird an diese Adresse weitergeleitet. Falls jemand anderes das Kontaktformular erhalten soll, kann die Email-Adresse hier geändert werden.

Der Rest der Vorlage ist vorgegeben und kann nicht bearbeitet werden.

Es ist jedoch möglich, mit dem Flextool einen Text zu erstellen, der dem Formular voran gestellt wird. So ein Text könnte z.B. lauten:

Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen oder Kritik?

Nutzen Sie das Kontaktformular. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.


Unterhalb des Seitenfußes kann man jetzt noch die Einstellungen für die Marginalspalte vornehmen (falls man "Eigene" gewählt hat).

Nachdem die Seite Kontakt erstellt wurde, klickt man auf "OK" und schaltet sie anschließend am Besten sofort frei. Sie wird dann automatisch mit dem Menüpunkt im Seitenkopf verlinkt.