Startseite | Wechselbühne - Modul: Bild + optionale Textbox

Grafik:Rubriken

Die Startseite ist die Eingangstür zu eurem Internet-Auftritt und sollte ansprechend gestaltet sein. Der Seitenkopf hat dabei unter anderem die Funktion eines Eye-Catchers.

Wenn ihr in der Konfiguration "Wechselbühne" für den Seitenkopf gewählt habt, stehen drei Module für die Gestaltung zur Verfügung:

- Bild + optionale Textbox
- Bild + optionales Video
- Entdecke Niedersachsen

Da es sich um eine Wechselbühne handelt, können beliebig viele Module aneinandergereiht werden. Der Seitenkopf wechselt nach ca. 20 Sekunden zum nächsten Modul. Nachdem alle Module abgearbeitet sind, beginnt die Reihe wieder von vorn.

Im Folgenden erklären wir das Modul:

 

Bild + optionale Textbox

Wechselbühne - leer

Das Modul "Bild + optionale Textbox" kann sowohl nur mit einem Bild als auch mit einem Text und bei Bedarf einem Link versehen werden.

Die blaue Platzhalter oben steht stellvertretend für die Bühne. Sie hat das feste Maß von 940 x 270 Pixel.

Der blaue Platzhalter unten steht stellvertretend für das Startbild auf mobilen Geräten (Smartphones etc.). Es hat die feste Größe von 240 x 130 Pixel.

Die Bühne kann zusätzlich zu dem Bild auch Text und optional einen Link enthalten.

Die Dachzeile ist eine klein gedruckte Oberzeile. Sie kann ausgefüllt werden, muss aber nicht.

Die Überschrift ist die Headline. Sie kann ausgefüllt werden, muss aber nicht.

Im Bereich "Text" wird Fließtext eingefügt, der mit einem Link fortgesetzt werden kann. Wenn der Text für sich ausreicht, ist ein Link nicht zwingend erforderlich.

Im Feld "Link-Adresse/URL" gibt es drei Möglichkeiten der Verlinkung:

Externe Verlinkung. Der Link beginnt mit http://, https:// oder ftp://
Interne Verlinkung auf eine Seite eure Auftritts. Der Link beginnt mit /lv09/
E-Mail-Adresse. Sie muss das @-Zeichen enthalten.

Im folgenden Bild sehr ihr die vollständig ausgefüllte Textbox.
 

Wechselbühne mit Inhalt

Wechselbühne mit ausgefüllter Textbox.

Wechselbühne - Resultat

Aussehen der Wechselbühne im Live-Betrieb.

Weitere Bestandteile der Startseite

Im Anschluss an die Bühne kann eine Überschrift wie z.B. "Herzlich willkommen" eingegeben werden. Danach steht für dein Aufbau der Startseite das Flexmodul zur Verfügung.

Unterhalb des Seitenfußes kann man noch die Einstellungen für die Marginalspalte vornehmen. Auch hier wird mit einem Flexmodul gearbeitet, wobei andere Module zur Verfügung stehen: Applikationsmodul, Bildlinkmodul, Flashlinkmodul, Linkmodul, MP3-Player, Neu im Netz etc.

Nach dem Freischalten kann die Startseite erneut bearbeitet werden. Dazu importiert man sie vom Hauptmenü aus mit dem Menüpunkt "Freigeschaltete Dokumente bearbeiten" oder man benutzt das Tool "One Click Edit". Wenn man die Startseite auf dem Bildschirm hat und auf "QuickEdit" klickt, kann man sie sofort wieder bearbeiten.