Das Flex-Tool | Inhaltsbox + Liste (Spezial)

Rubriken

Das Flex-Tool ist ein mächtiges und sehr variables Instrument zum Erstellen von Inhaltsseiten. Es ist das zentrale Steuerungselement zum Erstellen von Seiten und wird in unserem Redaktionssystem in zwei verschiedenen Ausführungen eingesetzt: Flex-Tool Inhaltsbereich und Flex-Tool Marginalspalte.

Im Inhaltsbereich stehen insgesamt 20 verschiedene Einzelmodule zur Auswahl, für die Marginalspalte sind es sechs Module.

Lest hier die Beschreibung des Moduls Inhaltsbox + Liste (Spezial).

Das Modul Inhaltsbox + Liste (Spezial) bietet die Möglichkeit einer zweispaltigen Darstellung. Die Inhaltsbox kann mit verschiedenen Modulen gestaltet werden, während die zweite Spalte zwingend eine Liste enthalten muss. Die Inhaltsbox ist mit einem leichten Blauton unterlegt, die Liste enthält statt Zahlen oder Punkten Häkchen.. 

Dieses Modul bietet viele Möglichkeiten, doch seht selbst ...

 

Nach der Auswahl des Moduls Inhaltsbox + Liste (Spezial) erscheint die unten gezeigte Ansicht. Sie zeigt die Inhaltsbox + Liste (Spezial) an der Position, an der es eingeladen wurde (hier im Beispiel an Position 6).

Screenshot Inhaltsbox + Liste (1)

Das Modul Inhaltsbox + Liste (Spezial) besteht aus mehreren Elementen, die hier einzeln erklärt werden.

Oben rechts und links bestehtt die Möglichkeit, Überschriften für die Inhaltsbox und die Liste einzufügen. Die Überschriften werden nur gezeigt, wenn beide Felder ausgefüllt werden.

Zum Befüllen der Inhaltsbox steht ein Modul zur Verfügung, das für dei Gestaltung eine kleine Zahl von Flextools anbietet.

Screenshot Inhaltsbox + Liste (2)

Die Module der Inhaltsbox

Bild (volflächig): Das Bild geht über die Breite der Inhaltsbox.

Kombi Fließttext +  Bild: Dieses Tool entspricht der Text/Bild-Kombination. Die Benutzung kann dort nachgelesen werden:

Linkliste: Dieses Tool entspricht dem Linkmodul.. Die Benutzung kann dort nachgelesen werden.

Liste | Liste nummeriert. Diese Tools entsprechen der Aufzählung, man muss hier nur vor dem Erstellen der Liste entscheiden, ob sie mit Punkten oder Ziffern erstellt werden soll.

Für das Erstellen der Liste steht ein weiteres Modul zur Verfügung.

Screenshot Inhaltsbox + Liste (3)

Das Modul der Spalte "Liste" bietet ausschließlich das Tool "Listenelement" an.

Nach der Auswahl des Elements.kann man zunächst die Position vernachlässigen, da noch keine Liste erstellt wurde. Bei Anzahl wählt man die Zahl der "Spiegelstriche" die man in den Text einfügen möchte und klickt aus "Ausführen". Sollten es mehr als 10 Spiegelstriche sein, muss man den Vorgang nach dem ersten Durchgang wiederholen.

Jedes Listenelement ist dafür konzipiert, den Text eines Spiegelstrichs aufzunehmen. Zeilenschaltungen werden ignoriert. HTML-Tags können in diesem Modul nicht verwendet werden.

Zum Löschen eines Listenelements steht in der Zeile rechts ein Kreuz-Button zur Verfügung. Ein Klick darauf löscht das entsprechende Element und bereits eingegebener Inhalt geht verloren. Mit den hoch- bzw. runter-Pfeilen können Listenelemente um eine Position verschoben werden.

Weitere Elemente können entweder durch die Eingabe von Position und Anzahl im kleinen Modul eingefügt werden oder durch einen Klick auf den Plus-Button eines Elements davor gestellt werden.

Im folgenden Beispiel wollen wir eine Inhaltsbox mit kleinem Bild und eine Liste mit fünf Elementen erstellen. Das mit den ensprechenden Einheiten befüllte Tool sieht dann wie folgt aus:

Screenshot Inhaltsbox + Liste (4)

Das folgende Bild zeigt das komplett ausgefügte Modul mit Überschriften, Bild, Text und Listenelementen. Darunter seht ihr sein Aussehen im Live-Auftritt.

Screenshot Inhaltsbox + Liste (5)

Niedersachsens Natur und Umwelt

.Jadebusen.
 

Niedersachsens Natur und Umwelt sind einzigartig. Die Küste mit Inseln, Watten, Marschen und Flussmündungen, Geestlandschaften, Weser-Aller-Flachland, Lüneburger Heide und Wendland, Weser- und Leinebergland und schließlich der Harz machen Niedersachsen zum naturräumlich und landschaftlich vielfältigsten Bundesland.

Die Natur und Umwelt zu erhalten, ist ein zentraler Punkt im SPD-Regierungsprogramm.

 

Punkte des SPD-Programms


  • Aktive Klimapolitik – Schutz für Umwelt und Natur
  • Umweltschutz – Interessenausgleich mit der Wirtschaft
  • Klimaschutz – Agenda für Lebensqualität und Wirtschaftskraft
  • Nachhaltigkeit – Leitgedanke aller Entwicklungen
  • Naturschutz – Strategie für „Naturkapital Niedersachsen“
  • Schwarz-gelb – Öko-Schlusslicht im Ländervergleich