Liebe Genossinnen und Genossen,

mit diesem Internetauftritt bringen wir euch das Redaktionssystem der SPD in Niedersachsen näher.

Es übernimmt die Funktion eines Handbuches, allerdings nur Online. Es gibt keine gedruckte Version, denn die Änderungen, die wir regelmäßig vornehmen, würden dazu führen, dass die Printvariante schnell veraltet wäre. Ihr findet hier die Beschreibungen der Funktionsweise des Live-Auftrittes und die Arbeit in den einzelnen Templates (den Eingabemasken) genauso wie der Umgang mit den statistischen Auswertungen und beispielsweise das Einrichten neuer Redakteure für das CMS. Des Weiteren solltet ihr euch regelmäßig die Meldungen ansehen, denn sobald wir technische Änderungen vornehmen, werden diese hier veröffentlicht.

Mit herzlichem Gruß.

Simone Schelk und Renate Strang
CMS der SPD in Niedersachsen

 

Aktuell gemeldet

Weitere CMS-Meldungen
 
 

NEU: CMS jetzt auch mehrsprachig

Seit kurzem ist es möglich, Nachrichten und Inhaltsseiten in Fremdsprachen zu erstellen.
Die Sprachversion aktiviert man auf der Seite mit den Meta-Informationen, in die auch die Seitenüberschrift eingegeben wird. Nach dem Klick auf Okay gibt man wie gewohnt den deutschen Text ein. Anschließend wählt man unter „Sprachversion“ die zweite Sprache. In der Vorlage, die sich daraufhin öffnet, aktiviert man die Fremdsprache und gibt den fremdsprachigen Text ein. mehr...

 
 

Neu: Über Facebook-Button Inhalte teilen

Unter allen Terminen und Artikeln auf den mit CMS erstellten Seiten war in der Vergangenheit ein Facebook-Button, mit dem man „Gefällt mir“ ausdrücken konnte. Das haben wir geändert. Ab sofort kann mit einem Klick auf den Button der Inhalt auf der eigenen Facebook-Seite, auf von euch verwalteten Seiten oder den Seiten von Freunden geteilt werden. So können unsere Inhalte schnell und problemlos verbreitet werden. Nutzt den Button für eure Facebook-Auftritte.
mehr...

 
 

Instagram jetzt auch „In den Medien“

Auf Wunsch vieler User haben wir jetzt auch Instagram in unser CMS integriert. Wie Facebook, Twitter und Co. kann es in der Konfiguration unter „Externe Inhalte“ eingebunden und anschließend auf der Startseite veröffentlicht werden.
Einzutragen ist in dem Modul die URL der Instagram-Seite, z.B. https://www.instagram.com/spd-xyz/
Bitte nicht vergessen, Instagram auch zu aktivieren.
mehr...

 
Online dabei: Der Landesparteitag in Braunschweig kann online verfolgt werden
 

Kampagnenbühne für den Landesparteitag

Am Samstag, 9. April, findet der ordentliche Landesparteitag in Braunschweig statt – und wir streamen die Veranstaltung live über unsere Homepages. Dazu schalten wir eine Kampagnenbühne von 9 bis 17.30 Uhr.
Um ein möglichst breites Publikum für unsere Themen zu erreichen, bitten wir Euch, falls noch nicht geschehen, über die Konfiguration die Kampagnenbühne zu aktivieren. Dann bekommt Ihr automatisch den Live-Stream eingespielt. Danach erscheint ebenso automatisch Eure übliche Bühne wieder.
mehr...